Willkommen auf meiner Homepage!

Hier ist noch ganz viel in Bewegung! Auf den weiteren Seiten stelle ich euch mein Anliegen vor. Nach vielen Jahren Gemeindearbeit und Seelsorge in verschiedenen Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinden und vielen Jahren in der Begleitung von sucht- und psychisch kranken Menschen möchte ich die Erfahrung aus beiden Bereichen zusammen führen.

Mein Ziel ist es, Lebens- und Glaubenshilfe anzubieten.

In einem Seminar zum guten Umgang mit „schlechten“ Gefühlen. Vier Themen auf vier Abende verteilt im Rahmen eines normalen Gemeindeprogramms. Oder komprimiert an einem Wochenende.

Meditationsabende. Wir üben miteinander, in der hektischen Zeit vor Weihnachten vor Gott zur Ruhe zu kommen und seine leise Stimme zu hören.

In einem Bibliodrama-Projekt, in dem wir biblische Geschichten spielen und sensibel dafür werden, was uns Bibeltexte zu sagen haben.

Dazu kann man mich auf den nächsten Seiten kennen lernen und erfahren, was mir dabei wichtig ist.